High Heels mit silbernem Strass

Die weibliche Dominanz

Du bist eine Frau mit Interesse an der erotischen Dominanz - oder anders: Mit dem Bedürfnis danach, deinen Partner sexuell zu führen? Dein Partner hat den Wunsch geäußert, sich dir sexuell zu unterwerfen und du möchtest dieses erotische Spiel nun gern näher kennenlernen? Vielleicht war es bisher nur ein Gedanke, ein Reiz, eine Neugier, der du jetzt gern nachgehen würdest. Oder aber du hast schon Erfahrung und suchst den Austausch bei speziellen Schwierigkeiten? Egal, was dich herführt: Hier bist du richtig - in jeglicher Hinsicht.

Mein Angebot für dich

Häufig kommen gerade Frauen zu mir, die sich für die sexuelle Dominanz interessieren, aber nicht den richtigen Einstieg finden. "Wie fange ich an?", "Wie gestalte ich ein kreatives Spiel?", "Worauf muss ich achten?", "Woher weiß ich, was er mag und was mir gefällt?" sind nur einige von etlichen Fragen, die immer wieder auftreten. "Kann man sexuelle Dominanz lernen?" ist hier eine der zentralen Fragestellungen. Ich sage: Das Bedürfnis danach, den Wunsch, sexuell die Führung zu übernehmen, kann man nicht lernen. Die Ausführung, die Umsetzung durchaus. 

 

Wenn du dir auch eine oder mehrere dieser Fragen stellst, bist du bei meinem Online Kurs richtig. Was erwartet dich? 

  1. Lehrvideos und Texte zum Thema "Einstieg in die Weibliche Dominanz"
    Du erhältst online Zugriff auf Lehrvideos zu bestimmten Praktiken und Techniken (wie zum Beispiel "Penisbondage", "Der trockene Orgasmus beim Mann", "CBT Basics", "Spanking" und viele mehr. Jeden Monat folgen ein bis zwei weitere Videos. Zudem erhältst du jeden Monat zwei ausführliche Texte, die sich tiefgründig mit einer Frage beschäftigen aus dem Bereich "Wie steige ich in die weibliche Dominanz ein?" bzw. "Wie überwinde ich Unsicherheiten?"

     

  2. Austausch & Safe Space
    Du erhältst sofort nach der Anmeldung Zugang zu einem Telegram-Kanal für dominante Frauen. Hier hast du die Möglichkeit, passiv mitzulesen, dich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen, Fragen zu stellen oder über Erfahrungen zu sprechen. 

     

  3. Live - Abende
    Es finden regelmäßige Live-Abende via Zoom für alle Teilnehmerinnen statt. Diese Abende sind ein wenig wie ein Stammtisch gestaltet, im Sinne des offenen und lockeren Austausches. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, mir persönlich Fragen zu stellen, die ich dann beantworte und/oder mit der Gruppe und im ergänzendem Erfahrungsaustausch bespreche. Du kannst mir auch vorab eine Frage zukommen lassen, die ich dann offen beantworte, falls es dir unangenehm ist, das in der Runde zu tun. Die Teilnehmerinnen nehmen im Schnitt enorm viel von solchen Abenden mit: Inhalt, Gemeinschaftsgefühl und Informationen - egal, ob sie selbst ein Thema hatten, oder ob sie durch die Anliegen anderer auf neue Gedanken kommen.

     

  4. Zusätzliche Inhalte
    Darüber hinaus erhältst du kostenlosen Zugang zu meinen regelmäßigen Vorträgen sowie allgemeine exklusive Texte rund um das Thema "Alternative Sexualität". 

     

Die Konditionen

Du bezahlst monatlich pauschal 25€​ für alle oben genannten Inhalte. Zwar meldest du dich für eine regelmäßige Abbuchung an (die Anmeldung läuft über Patreon), diese ist allerdings jederzeit kündbar - also auch direkt nach dem ersten Tag. Wenn du Fragen hast, schreib mir gern HIER eine Nachricht. Falls du dich anmelden möchtest, geht es HIER lang.

 

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!

Lia Ophée

Hinweis zur Zahlungsmethode: Derzeit geht die Zahlung nur mit einer Kreditkarte, die Zahlung via Paypal ist in Planung. Wenn du dich anmelden möchtest, aber keine Kreditkarte hast, schreib mir einfach kurz.

 

Hinweis für Teilnehmerinnen der Femdomschule 2021: Die Inhalt decken sich zu großen Teilen, starten also in aktualisierter Form wieder von vorn.

  • Weibliche Dominanz

    25€
    jeden Monat
    Einstieg in die Welt der weiblichen Dominanz